Maibaumaufstellen am 30.04.2010

bei Familie Frehsner im Oberdorf

 

Diese Traditionsveranstaltung hält der MSV-Liezen in unserer Gegend nun schon seit 20 Jahren aufrecht. Die Maibaumspende samt Lieferung erfolgte heuer seitens der Stadtgemeinde Liezen - Danke dafür!

  

Die fachmännische Schlägerung des Baumes übernahmen unsere Mitglieder Pirker Helmut und Frehsner Franz. Vorbereitungen, wie das Kranzbinden usw. wurden von Sölkner Andreas, Sölkner Andrea, Taschler Helmut und Stadlmann Fred durchgeführt. Unter Anweisung von Daum Mike erfolgte schließlich das Aufstellen des geschmückten Baumes - Gott sei Dank unfallfrei. 30 Mitglieder hievten dabei mit Stellgabeln den Maibaum ins Lot.

 

Nachdem diese schweißtreibende Aufgabe erledigt war dampfte bereits ein köstliches Gulasch im Kessel, zubereitet von Stiegler Franz, der dabei tatkräftig von seiner Frau Maria unterstützt wurde. Bedanken möchten wir uns bei Huber Erich und Fruhmann Eddie für die Spende von jeweils 30 Liter Bier. Walcher Othmar und Franziska „entschuldigten“ sich für ihre Verspätung mit 1 Liter Schnaps - die Benzingespräche dauerten bis spät in die Nacht hinein.

 

Autor: Hammer Hannes

free counters