Und schon wieder Pech mit dem Wetter!

Die Vorbereitungen für unser MSV-Motorradtreffen am 22. Juni 2019 am Badesee Weißenbach gingen klaglos über die Bühne. Man war bereit für das Treffen - seit mehreren Jahren wieder einmal mit "Stelzengrillen". Und der heißeste Juni seit Aufzeichnungen ließ eine gute Beteiligung erwarten.

 

Leider war genau für unseren Treffentag der einzige Schlechtwettereinbruch des ganzen Monats vorhergesagt. Und dies traf dann leider auch zu - zwar nicht spontan bei uns (hier hielt sich das niederschlagsfreie Wetter bis ca. 14:00 Uhr) - aber in allen Gegenden der Biker, die uns Besuchen wollten. So gab am Morgen bereits starken Regen in Linz, Wels, Krems, Wien, Klagenfurt usw. Nachdem auch wir bei Schlechtwetter nicht unsere Bikes starten, taten dies auch unsere GÖMC-Fahrer der anderen Verein nicht.

 

Nachdem uns natürlich diese Biker fehlten, fehlten uns auch die heimischen Besucher. Auch hier dürften sich viele gesagt haben "wir gehen nicht hin, es beginnt eh gleich zu regnen".

 

Der Getränkeverkauf sollte von Haus aus durch den Seewirt ausgeführt werden, der MSV führte den Speisenverkauf durch. Leider mussten wir dann unsere Stelzen und den Bauch größtenteils zu günstigen Preisen an die Aktiven und Vereinsmitglieder abgeben. Auch mit den vereinnahmten Werbungsbeiträgen für die Transparente konnten die Ausgaben nicht ganz gedeckt werden.

 

Angesichts der allgemeinen Entwicklung im Motorradtreffenbereich erscheint dem Autor eine Fortführung dieser Art eines Motorradtreffens nicht zielführend. Seiner Ansicht nach kann nur zwischen einem Nennungstreffen (d.h. eine Person nimmt im Gastraum die Nennungen der GÖMC-Vereinsfahrer an) und einem großen Treffen (wie zB dem Harley-Treffen in Schladming) entschieden werden. Ein "Großtreffen" erfordert natürlich einen immensen finanziellen und personellen Einsatz, welchen der MSV wahrscheinlich derzeit alleine nicht bringen kann. Hier könnte die Zusammenarbeit mit anderen Motorradvereinen gesucht werden. Ebenso kann es mehrere Jahre dauern, bis ein solches Treffen wirklich den versprochenen Erfolg bringt.

 

Autor: Obmann Manfred Bacher sen.

 

Fotos: Einige Fotos sieht man unter der Rubrik Fotos!

 

 

 

free counters